Was gibt es Neues im Wollkörbchen?

Wir wünschen Ihnen allen ein gutes Neues Jahr, vor allen Dingen Gesundheit!

Bei uns im Wollkörbchen sind die ersten „Frühlingsboten“ eingetroffen!

Von Katia gibt es in dieser Saison wieder viele bunte „Bobbels“, die für Tücher, Tops und Stolen geeignet sind. Die Garnzusammensetzungen und Farbverläufe sind neu und geben den Strickteilen ein neues Outfit.

Die „Jaipur Cake“ ist eine 100 % mercerisierte Baumwolle mit 1100 Metern auf 200 g, die einen zufälligen Farbverlauf, eher bunt, ergibt. Zu stricken mit Nadeln 2,5 – 4.


Die „Silk Dégradé“ ist eine Mischung aus 35 % Seide, 35 % Baumwolle und 30 % Viskose, damit leicht glänzend. Mit 600 Metern auf 150 g mit Nadeln 3,5 – 4,5 zu stricken. Der Farbverlauf erfolgt in größeren Abständen.


Die „FairCotton“ ist eine 100 %ige Bio Baumwolle und mit 620 Metern auf 150 g mit Nadel 2,5 -3.5 zu stricken. Der Farbverlauf ist hier sehr interessant, da es eine lange Strecke uni ergibt und anschließend mehrere Farben als Streifen hintereinander.


Von LANG YARNS haben wir noch die „Bloom“, eine Mischung aus 70 % Baumwolle, 12 % Leinen und 18 % Viskose. Der Farbverlauf ist hierbei Ton in Ton mit leicht glänzenden Passagen durch die Viskosebeimischung. Mit 450 Metern auf 150 g mit Nadeln 3 – 3,5 zu stricken.


Die Farbtrends für Frühjahr/Sommer sind kräftige Sonnengelbtöne, sowie Korallenrot und khaki-oliv. Daneben bleiben die Basic-Töne sand, stein, weiß und schwarz und auch weiterhin alle pastelligen Farben.

Von LANG YARNS geht die Geschichte mit Wooladdiccts weiter. Zwei neue Sommerqualitäten, jeweils 10 Farben in den oben erwähnten, modischen Tönen. Zum einen die „Sunshine“, eine 100 %ige mercerisierte Baumwolle, als Kette gearbeitet. Mit Nadelstärke 4,5 -5 ideal für alle Sommerprojekte. Daneben die „Happiness“, ein super-softes hochwertiges Pima Baumwollgarn, welches einen einzigartigen weichen Griff hat.



Dazu gibt es wieder ein eigenes Anleitungsheft mit relativ einfachen, modischen Modellen für Frühjahr/Sommer.

Von ROWAN erwarten wir für diese Saison noch zwei neue Garne, dazu mehr im nächsten Newsletter.

Modell des Monats ist diesmal ein erster Frühlingspulli aus der Meadow von der Fibre Company. Die Meadow ist ein leichtes Allroundgarn mit einer angenehmen Zusammensetzung aus 40 % Merino, 25 % Babylama, 20 % Seide und 15 % Leinen.

Garn von <b>Fibre Company</b>
Garn: Meadow

Garn: Meadow von Fibre Company

Nadelstärke: 3

Schwierigkeitsgrad: einfach

Wolle und Anleitung wie immer im Wollkörbchen.

Auch wir sind schon wieder fleißig dabei, einige neue Modelle aus den neuen Garnen zu stricken. Irgendwie hat man ja doch immer wieder neue Ideen, die man dann in die Tat umsetzen möchte. Sollten auch Sie eine solche Idee haben, wir helfen Ihnen gern bei der Umsetzung.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch und grüßen für heute herzlich

Ihr Team vom Wollkörbchen

Hinweis auf unsere Öffnungszeiten an Karneval:

Am Altweiber-Donnerstag, den 28. Februar 2019 haben wir ab 12.00 Uhr geschlossen.

An allen anderen „jecken“ Tagen haben wir zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Sie erhalten den Newsletter noch nicht per eMail? Dann melden Sie sich hier an..